Challenge Nr. 3: Seilspringen (22.-26.02.21)

Heute startet unsere dritte Challenge namens „Seilspringen„. Nachdem es in der letzten Woche eher um Spaß und Geschicklichkeit ging, wollen wir in dieser Woche mal wieder ein wenig an der Kondition und Koordination arbeiten.

In dieser Challenge geht es, wie der Name schon sagt, ums Seilspringen. Es gewinnt, wer die meisten Sprünge durch das Seil in 60 Sekunden schafft. Aber Achtung: Ein Sprung zählt erst, wenn beide Füße durch das Seil durchgesprungen sind.

Wie immer habt ihr bis Freitag (26.02.) um 18:00 Uhr Zeit, um euer Beweisvideo an eure TrainerInnen zu schicken. Also gilt bis dahin: üben, üben, üben!

Allen Teilnehmenden wünschen wir ganz viel Spaß und Erfolg!

Im folgenden Video sind nochmal alle Regeln und Anforderungen zusammengefasst: