Diese Website befindet sich noch im Aufbau.

Badminton

Liebe Badmintonfreunde,
willkommen auf der Homepage der Badmintonabteilung des Hagener SV!

Auf der folgenden Seite möchten wir uns vorstellen. Siege und Niederlagen, ein fester Zusammenhalt, gemeinsamer Ehrgeiz und die Freude am Sport machen unseren Verein aus.

Sie möchten sich mal wieder richtig auspowern bei dieser Rückschlagsportart, dann melden Sie sich bei den unten aufgeführten Ansprechpartnern der Badmintonabteilung. Wir bieten von Zeit zu Zeit und nach Bedarf gerne Schnuppertraining in unseren Gruppen an, damit Sie testen können, ob Ihnen diese Sportart gefallen würde. Eine Mitgliedschaft ist keine unmittelbare Pflicht, Sie bekommen ausreichend Zeit, um sich der Sportart in lockerer Begleitung zu nähern.

Badminton im Hagener SV

Es hat sich so etwa im Jahre 1978 zugetragen, dass einige sportbegeisterte Persönlichkeiten begannen, Badminton in unserem Verein salonfähig zu machen. – Und das wurde unbedingt Zeit, denn Badminton, das 1992 auch endlich “olympisch“ wurde, kann mit Fug und Recht als eine der Sportarten bezeichnet werden, die höchste Ansprüche an die Spieler stellt. Das folgende Zitat von Martin Knupp, einem Autor vieler Badminton-Lehrbücher, soll dieses verdeutlichen: „Ein Badminton-Spieler sollte verfügen über die Ausdauer eines Marathonläufers, die Schnelligkeit eines Sprinters, die Sprungkraft eines Hochspringers, die Armkraft eines Speerwerfers, die Schlagstärke eines Schmiedes, die Gewandtheit einer Artistin, die Reaktionsfähigkeit eines Fechters, die Konzentrationsfähigkeit eines Schachspielers, die Menschenkenntnis eines Staubsaugervertreters, die psychische Härte eines Arktisforschers, die Nervenstärke eines Sprengmeisters, die Rücksichtslosigkeit eines Kolonialherren, die Besessenheit eines Bergsteigers sowie über die Intuition und Phantasie eines Künstlers. Weil diese Eigenschaften so selten in einer Person versammelt sind, gibt es so wenig gute Badminton-Spieler.“ (aus: Wikipedia; Martin Knupp, Yonex-Badminton-Jahrbuch 1986)

Der Begriff Badminton wird oft fälschlicherweise mit dem Freizeitspiel Federball gleichgesetzt, das im Gegensatz zu Badminton möglichst lange Ballwechsel zum Ziel hat, während Badminton ein Wettkampfsport ist und bei Ballgeschwindigkeiten von einigen hundert Stundenkilometern nach festen Regeln gespielt wird.

Im Hagener SV bieten wir derzeit unsere vom langjährig erfahrenen “Badmintoniken“ Markus Kuhn trainierte und betreute Kinder- und Jugendgruppe sowie Spielabende für Erwachsene an, bei denen wir auch gerne bisherige Federballer begrüßen, um ihren Sport ganzjährig in der Halle auszutragen oder sie für Badminton zu begeistern. – Allen Leserinnen und Lesern seien willkommen, sich doch auch einmal beim Badminton mit dem Federball auseinanderzusetzen und uns aus diesem Grunde in der großen Hagener Sporthalle zu besuchen. Also bis die Tage…

Trainingszeiten

  16:00 Uhr 17:00 Uhr 18:00 Uhr 19:00 Uhr 20:00 Uhr 21:00 Uhr 22:00 Uhr
Montag         Damen + Herren Damen + Herren Damen + Herren
Dienstag              
Mittwoch     Anf. Damen + Herren Anf. Damen + Herren Damen + Herren Damen + Herren Damen + Herren
Donnerstag              
Freitag              
Samstag              
Sonntag              

Galerie

Ansprechpartner Badmintonabteilung

Peter Schmidt
Abteilungsleiter
Markus Kühn
Jugendwart